In den letzten Jahren gab es an dem Vorgänger des ST630 P-Line immer wieder Probleme im Bezug auf die Laufleistung der Batterie. Grund dafür war eine preisgünstige Batterie die meist schon nach 2 Jahren einen geringen Stand durch ein minütlichen Piepen gemeldet hat.

Abgedeckt durch die 10jährige Garantie werden diese, von mir verkauften Melder, recht zügig getauscht. Bitte melden Sie sich in diesem Fall bei mir.

Seit Sommer 2016 ist der ST630 P-Line angetreten um die Probleme seines Vorgängers vergessen zu machen.

 

Versuchen Sie NICHT, den FireAngel-Rauchmelder zu reparieren, andernfalls wird Ihre Garantie erlöschen. Wenn der Rauchmelder nicht ordnungsgemäß funktioniert, lesen Sie den nächsten Abschnitt „Fehlerbehebung“ durch. Falls Sie das Problem nicht beheben können, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Fachhändler in Verbindung.
Falls die Garantie des FireAngel-Rauchmelders abgelaufen ist, tauschen Sie ihn umgehend gegen einen vergleichbaren FireAngel-Rauchmelder aus.

 

 

Mögliche Störungen

 

> Piepston und LED blinken alle 45 Sek:     

                                Ein Batterieproblem

 

Die Warnungen bei niedrigem Batteriestatus treten häufig nachts auf. Den hörbaren Signalton können Sie durch Drücken der Testtaste für einen Zeitraum von 8 Stunden unterdrücken. Ihr FireAngel-Rauchmelder erkennt den Rauch während dieser Zeit bei stummgeschalteter Warnung über niedrigen Batteriestatus trotzdem. Es wird jedoch empfohlen, den FireAngel-Melder unverzüglich zu ersetzen, möglichst innerhalb von 7 Tagen, weil Ihr FireAngel-Melder Sie nach dieser Zeit eventuell nicht mehr sicher und zuverlässig schützen kann.

 

Sie können den warnenden Piepton über niedrigen Batteriestatus nur maximal 10-mal stummschalten. Ersetzen Sie Ihren FireAngel-Rauchmelder unverzüglich, um den Schutz bei einem Feuer sicherzustellen.
Wenn die rote LED zu einer anderen Zeit blinkt als der Piepton, wird dadurch auf eine Störung hingewiesen.

Kontaktiernen Sie Ihren Fachhändler

 

 

 

> Häufige Auslösung, auch wenn kein Rauch sichtbar ist:      

                        Verschmutzte Rauchkammer

                               

Reinigen Sie den Rauchmelder (siehe Abschnitt "Wartung & Pflege“).
Wenn es weiterhin zu häufigen Fehlalarmen kommt, kontaktieren Sie Ihren Fachhändler.

 

 

 

 

Bedienungsanleitung ST622 DET

ePaper
Teilen:

Bedienungsanleitung ST630 DET

ePaper
Teilen: